goethegym.net

Vertretungsplan
Stundenplan
Monatsplan
Essenanbieter
mehr...

Das Klenke-Quartett ist zu Gast am Goethegymnasium

Im Beethovenjahr erlebten die 200 Kinder der fünften und sechsten Klassen unseres Gymnasiums am Freitag, dem 17.01.2020, in der wunderschönen Aula Beethovens Harfen-Quartett. Alle Fragen, die sich dahinter verbargen, erörterte der Moderator Raphael Amend, ein Musikpädagoge aus Wuppertal, auf kindliche Art und Weise mit den hoch interessierten kleinen Besuchern und lud immer wieder zum Mitmachen ein. Dabei erfuhren die jungen Musikfreunde viel über Beethovens Leben und Schaffen, seine Eigenheiten und Kompositionen. Auch die instrumentale Besetzung und Spezialität eines Streichquartetts wurde gemeinsam ergründet. Man durfte sich sogar einmal die Ohren zuhalten, um Beethovens zunehmende Ertaubung zu fühlen und die Schwingungen der Musik ganzkörperlich zu erfassen. Das Klenke-Quartett erfreut gerade Jung und Alt mit seiner Konzertreihe zum Beethoven-Jahr und war sehr erfreut über die sehr guten musikalischen Vorkenntnisse der kleinen Besucher des Goethegymnasiums. So vergingen die 60 Konzert-Minuten wie im Fluge und die Kinder und Erwachsenen spendeten großen Applaus und bedankten sich mit Blumen bei den Künstlern.

Im Vorfeld durften einige Kinder im Kunstunterricht mit Frau Gorke Gemälde zum erwarteten Konzert und zum Beethoven-Jahr gestalten, die inzwischen prämiert wurden und in unserer Aula ausgestellt waren, zur großen Freude der kleinen Künstler.