goethegym.net

Vertretungsplan
Stundenplan
Monatsplan
Jahresplan
mehr...

Berufsfelderkundung Klasse 8a - Besuch bei der Firma E.magis in Weimar

E.magis – effiziente günstige und kundenorientierte Energievermarktung
Günstig, effizient und ohne großen Aufwand sollen Unternehmen an Strom kommen. Das ist das Ziel, welches die Firma E.magis in der Windischenstraße 23 in Weimar verfolgt. Um dieses zu ermöglichen, arbeiten Juristen, Wirtschaftingenieure und Betriebswissenschaftler an Konzepten, die schon mit der Beschaffung des Stroms beginnen. Neben den verschiedenen Arbeitsfeldern wurde uns zunächst der Weg des Stroms bis in die Steckdose vorgestellt, was zum Verständnis der weiteren Arbeitsabläufe in der Firma sehr wichtig ist. Es werden sowohl Kostenfaktoren, juristische Grundlagen und die effiziente Nutzung berücksichtigt, um den Kunden die beste Lösung anzubieten. Allerdings werden keine privaten Haushalte beraten, sondern vor allem große Unternehmen mit hohem Energieverbrauch. So unterstützt E.magis zum Beispiel die Berliner Verkehrsbetriebe oder auch die Charite, eine der größten Universitätskliniken Europas. Um das Arbeits- und Tätigkeitsfeld der erfolgreichen Weimarer Firma noch genauer zu verstehen, wurden wir am 13.03.2018 zu einer Erkundung vor Ort eingeladen. Zwei Mitarbeiter stellten uns die Firma anhand von anschaulichen Beispielen und Filmen vor. Auch wurde dabei klar, dass E.magis mittlerweile sogar international tätig ist, unter anderem mit Partnern und Kunden in Österreich und Spanien. Aus diesem Grund muss man als Mitarbeiter weltoffen sein und vor allem sicher Englisch sprechen können. Die Firma E.magis bietet auf jeden Fall Arbeitsplätze mit guten Weiterbildungschancen und der Möglichkeit, zu reisen. Man arbeitet hier nicht in Schichten, sondern in einer ganz normalen Arbeitswoche von Montag bis Freitag, was man durchaus als Vorteil sehen kann. Man muss über ein hohes Maß an sozialen Kompetenzen verfügen, weil man sowohl innerhalb der Firma im Team arbeitet, aber auch in Verhandlungsgesprächen mit Kunden sicher, überzeugend und souverän auftreten muss, um gemeinsam die bestmöglichste Lösung für die Kunden zu finden. Der Einblick in die Firma, den wir anlässlich unserer Berufsfelderkundung bekommen haben, war sehr anschaulich und gut verständlich aufbereitet. Um eine Idee der Arbeitsatmosphäre eines erfolgreichen mittelständigen Unternehmens zu bekommen, war die Präsentation sehr passend gestaltet. Für Schüler, die sich für das Thema Strom und Energieerzeugung interessieren und vielleicht sogar einmal in diesem Bereich arbeiten möchten, hat die Exkursion interessante Einblicke geboten.

Ich selbst kann mir nicht vorstellen, später im Arbeitsbereich Energievermarktung tätig zu sein, da es außerhalb meines persönlichen Interessenbereichs liegt. Mir ist aber aufgefallen, dass bei E.magis die Arbeitsatmosphäre sehr angenehm ist, spannend finde ich auch die internationale Arbeit und den wirtschaftsrechtlichen Bereich. Den Wunsch, eventuell als Jurist zu arbeiten, hatte ich schon mal. Ich werde mir die Firma für eventuelle Praktika vormerken.

Aram Kraft Klasse 8a