goethegym.net

Vertretungsplan
Stundenplan
Monatsplan
Essenanbieter
mehr...

3. Platz beim Bundeswettbewerb für unsere Schülerfirma

v.l.n.r.: Fabian Pfundmeier (Fachnetzwerk Schülerfirmen), Leonid Hochberg (stellv. Geschäftsführer, KunstwerkbyGG), Lucas Hinz (Geschäftsführer, KunstwerkbyGG)

Am 15.11.2020 wurde uns, der Schülerfirma „KunstwerkbyGG“ des Goethegymnasiums in Weimar, im kleinen Kreis die Urkunde für die bundesweit drittbeste Schülerfirma von insgesamt 136 Bewerbern verliehen.
Im April dieses Jahres nahmen wir am Wettbewerb „Klasse Unternehmen“ teil. Das ist ein Wettbewerb, bei dem sich verschiedene Schülerfirmen aus ganz Deutschland bewerben, um mit einem Qualitätssiegel ausgezeichnet zu werden. Insgesamt reichten 130 Schülerfirmen ihre Bewerbung ein. Dort gewannen wir zunächst ein Qualitätssiegel mit 31 von 33 möglichen Punkten und qualifizierten uns damit als thüringenweit beste Schülerfirma für den Bundeswettbewerb.
Im Bundeswettbewerb wurden die 11 besten Schülerfirmen auf Bundesebene noch einmal detailliert von einer Jury bewertet. Nach mehreren Wochen kam dann die erfreuliche Neuigkeit: „KunstwerkbyGG“ gewinnt den 3. Platz im Bundeswettbewerb und damit ein Preisgeld von 500€. Die ersten beiden Plätze wurden von einer Schülerfirma aus Greben in Nordrhein-Westfalen sowie von einer aus Berlin belegt.
Pluspunkte sammelten wir vor allem aufgrund unserer Fortschritte bei der Digitalisierung. Die Jury begeisterte vor allem die neue Website (hier) und der neue Online-Shop (hier), wo seit diesem Jahr unsere kreativ gestalteten Sportbeutel, verzierten Bilderrahmen und vieles mehr auch online zu kaufen sind. Außerdem stieß unser Engagement beim Thema Tier- und Umweltschutz durch die Finanzierung einer Patenschaft für einen Blühstreifen in Mellingen, sowie von zwei Tierpatenschaften im Erfurter Zoopark auf Anerkennung.
Den Schwung aus dieser Auszeichnung möchten wir nun unbedingt in die nächsten Jahre mitnehmen. So haben wir unsere Blühpatenschaft bereits um ein Jahr verlängert und werden eine weitere Tierpatenschaft für eine Schneeeule übernehmen. Zudem werden wir unseren Online-Auftritt weiter optimieren, um gerade während der Corona-Pandemie den Kauf unserer vielseitigen Produkte zu erleichtern.
Jonathan Daniss, Marketing, KunstwerkbyGG
Leonid Hochberg, stellv. Geschäftsführer, KunstwerkbyGG

Auch die Thüringer Allgemeine berichtete über die Auszeichnung: hier