goethegym.net

Vertretungsplan
Stundenplan
Monatsplan
Essenanbieter
mehr...

News

det tyske i norge – Die Deutschen in Norwegen

„Die Deutschen“, so haben uns unsere Austauschschüler aus der Nannestad VGS immer genannt. Geplant, begleitet und geleitet wurde die Reise von Frau Bonsack und Frau Thaler. Auch begleitete alle deutschen und norwegischen Schüler und Lehrer in dieser Woche ein besonderes Demokratie-Projekt, welches von der EU unterstützt wird. Der Austausch nach Norwegen erfolgte im Zeitraum vom 24. bis 29. September 2019. Nachdem diese Reise ausführlich geplant worden war, ging es für alle am Dienstag, dem 24. September endlich nach Norwegen. [...]

26. Jahrestagung der Deutschen Nationalstiftung

Am Dienstag, dem 05. November 2019, nahmen die Geschichts-Leistungskurse der 11. Klasse an der 26. Jahrestagung der Deutschen Nationalstiftung im Seminargebäude der Weimarhalle teil. Mehr oder weniger schick gekleidet trafen wir uns 18.45 Uhr vor dem Eingang und nahmen anschließend gemeinsam unsere Plätze ein. Nach der Begrüßung durch Dr. Thomas Mirow folgte eine ausführliche Rede von dem bekannten Historiker Prof. Dr. Heinrich Winkler. [...]

Die Klasse 5c war auf Klassenfahrt!

Wir hatten ein wunderbares Waldprogramm in der Natur. Der Mann, der uns geführt hat, hieß Ben. Er hat uns sehr vieles mit Teamwork beigebracht. Darunter waren auch Spiele. Ben hat uns gezeigt, dass unsere Klasse ein Team ist und dass wir zusammenhalten müssen. Wanderungen und Müllsammeln usw. hat eine wichtige Rolle bekommen. Buden aus Holz zu bauen war eine Herausforderung. Die Klasse ist zusammen gewachsen und ein Team geworden! Toll!

Forum #SchülerfirmenDigital# in Berlin

Unsere Schülerfirma “KunstwerkbyGG” zeichnet sich durch selbst per Hand gestaltete, qualitativ hochwertige Produkte aus. Unter anderem deshalb wurden wir als eine von vier Thüringer Schülerfirmen nach unsere Bewerbung ausgewählt eine finanzielle Unterstützung durch das Projekt “#SchülerfirmenDigital” zu erhalten. Am 25.10.2019 fuhren wir, drei Mitarbeiter der Schülerfirma und ihre Leiterin Frau Bunge, nach Berlin als Teilnehmende im Modellprojekt „SchülerfirmenDigital“. [...]

Mitarbeiter der Schülerfirma pflanzen Stecklinge

Am Samstag, dem 26.10.2019, fand im Wald am Südhang des Ettersberges eine Baumpflanzaktion statt. Auf dieser Fläche mussten in den vergangenen Wochen einige Fichten auf Grund von Borkenkäferbefall und Trockenheit gerodet werden. Um den klimaresistenten Brombeeren zuvorzukommen, luden die “Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Thüringen” und “Radio TOP 40” Klimaschutz-Interessierte dazu ein, ihren großen Worten auch Taten folgen zu lassen. [...]

Juniorwahl am Goethegymnasium

Im Rahmen der Landtagswahl in Thüringen, die am Sonntag, dem 27.10.2019, stattfand, wurde im Vorfeld am Mittwoch, dem 23.10.2019, die Juniorwahl an unserer Schule durchgeführt, an welcher sich die Klassenstufen 9, 10 und 12 beteiligten, um ihre Stimmen abzugeben. Unser Wahllokal war von 8:00-13:00 Uhr geöffnet. Die diesjährige Juniorwahl am Goethe-Gymnasium wurde von unserer Klasse, der 10a, durchgeführt und geleitet. In der Vorbereitung erstellten wir die Wählerverzeichnisse für jede Klasse und die schülerbezogenen Wahlbenachrichtigungen. [...]

Das etwas andere Sportfest

Am 04.09.2019 (Mittwoch) fand das Integrative Sportfest im Wimaria-Stadion statt. Mit dabei waren unter anderem die Klassen 6b und 6e aus dem Goethegymnasium. Außerdem waren z.B. die Jenaplan- und Landenberger-Schule dabei. Um ca. 9:00 Uhr fand die Eröffnung statt. Dort spielte das Orchester „Elephant-Band“ aus der Jenaplan-Schule. Im Anschluss daran hielt unser Oberbürgermeister Peter Kleine eine Rede. Nach der gemeinsamen Eröffnung und Erwärmung fand der Benefix-Lauf statt. [...]

Soli Deo Gloria

Im Sommer des Jahres 2019 zählt das Goethegymnasium nun schon die 26. Abitaufe ihrer Schulabsolventen. Traditionell werden die Abiturienten liebevoll im Goethebrunnen am Frauenplan getauft. Anlässlich dieses Events wird jährlich von den Schülern gemeinschaftlich das schuleigene Lied „Soli Deo Gloria“ gesungen. In Anlehnung an die gleichnamige Inschrift, welche zum einen über dem Eingang des einstigen Wilhelm-Ernst-Gymnasiums zu finden ist, erschufen zwei ehemalige Schüler des Goethegymnasiums das nun mehr zur Abihymne gewordene Stück im Rahmen eines Musikprojektes. [...]

Exkursion zum Landtag Erfurt

Dank unserem neuen Fach „Sozialkunde“ sind wir, die Klasse 9a, am 6.9.2019 zum Landtag nach Erfurt gefahren. Gegen 8.30 Uhr ging es vom Hauptbahnof Weimar los. Alle stellten sich die Frage, was wir beim Landtag sehen und was wir lernen werden. In Erfurt angekommen, liefen wir zum Parlament und haben erst einmal gefrühstückt. Danach wurde uns ein bisschen das Parlament näher gebracht, indem wir zum Beispiel in den „Raum der Stille“ gegangen sind. [...]

Das sowjetische Speziallager Nr. 2

Jeglicher Kontakt zur Außenwelt wurde verboten, stundenlange Strafappelle ohne einen erkennbaren Anlass, umgeben von Stacheldrähten und all dies verbunden mit der Ungewissheit und Furcht, was denn als Nächstes geschehen könnte. Wie sich Menschen unter diesen Umständen gefühlt haben könnten und wie ihre Gedanken in dieser Situation waren, wollten wir, die Klasse 10c, erkunden. Also machten wir uns auf den Weg nach Buchenwald zum Speziallager Nr. 2, welches von 1945-1950 von den Sowjets als Straflager genutzt wurde.

Kloßsaisoneröffnung in Heichelheim - Die Schülerfirma war dabei

Es wird wieder Herbst, der Winter rückt näher. Draußen wird es kälter, während es drinnen immer gemütlicher wird. Auch wenn man es nicht wahr haben will, Weihnachten rückt näher und mit Weihnachten kommen auch die leckeren Gerichte aus Omas Küche immer näher. Und was darf auf einem guten Teller Thüringischer Hausmannskost nie fehlen? Richtig, der gute alte Kloß, so wie er auch von der Kloßwelt in Heichelheim hergestellt und verkauft wird. [...]

Tag der Pharmazie in Jena

Wir, die 10. Klassen des Goethegymnasiums, wurden am 17. September 2019 zum Tag der Pharmazie an die Friedrich-Schiller-Universität nach Jena eingeladen. Dort angekommen, wurden wir direkt zum Hörsaal 1begleitet, in dem uns und vielen anderen Klassen aus ganz Thüringen der Beruf „Apotheker*in“ und das Pharmaziestudium vorgestellt werden sollten. Zunächst durfte allerdings Wolfgang Tiefensee, der thüringische Wirtschafts- und Wissenschaftsminister, ein paar einleitende Worte zur Wichtigkeit der Pharmazie und des Vertrauens in dieses Berufsfeld sprechen. [...]

Ergebnisse der Schülersprecherwahl

Wahlberechtigte: 681 Schülerinnen und Schüler
Abgegebene Stimmen: 600
Davon ungültige Stimmen: 17
Insgesamt gültige Stimmen: 583
Wahlbeteiligung: 88,11 %
[...]

Bewegung mal anders mit Anis Hamdoun

Am 27.8.2019 konnte die Klasse 6b an einem Projekt mit Anis Hamdoun im Rahmen des Kunstfestes in Weimar teilnehmen. Anis Hamdoun ist ein Regisseur, Autor und Schauspieldozent aus dem syrischen Homs. 2014 kam er nach Deutschland und schreibt auch hier Theaterstücke. Er hat eine schlimme Kriegsvergangenheit. Dabei verlor er sein Auge durch einen Granatsplitter, der ihm in die Schläfe fuhr. In dem Projekt ging es darum sich anders zu bewegen. [...]

Benefixlauf 2019

ie jedes Jahr fand auch heute am 18. September 2019 wieder der Benefixlauf, organisiert vom Rotary Club Weimar, statt. Die Fitness-und-Gesundheit-Kurse der Klassenstufen 11 und 12 des Goethe-Gymnasiums nahmen mittlerweile das achte Jahr am einstündigen Lauf teil. 10 Teams aus je drei Schülern liefen so viele Runden wie möglich für den guten Zweck. Dieses Jahr gingen die gesammelten Spenden an das Kinderhaus Weimar.

Besuch im Thüringer Landtag

Am 30.08.2019 sind wir, die Klasse 9c, mit unseren Lehrern Herrn Loll und Frau Härcher in den Thüringer Landtag gefahren, um uns mit dem Thema Politik auseinanderzusetzen. Zuerst hat uns eine nette Dame vom Besucherdienst einen interessanten Vortrag über die Funktion und die Arbeitsweise des Parlamentes gehalten. Anschließend durften wir uns den Plenarsaal anschauen. Es war sehr spannend zu sehen, wo die Politiker zusammenkommen, um über Politik zu diskutieren und wichtige Entscheidungen zu treffen. [...]

Zwei Weltkriege an einem Tag

Die beiden Weltkriege sorgten für Leid und Elend auf der gesamten Erde. Umso wichtiger ist es, sich auch 2019 noch über die damaligen Geschehnisse zu informieren, bei denen Millionen von Menschen ums Leben kamen. Am Dienstag, dem 03.09.2019, fuhren wir, die Klassen 10a und 10b des Goethegymnasiums, deshalb mit dem Bus nach Dresden, um an einer Führung durch dieses Museum teilzunehmen. Das Militärhistorische Museum der Bundeswehr in Dresden ist eines der größten militärhistorischen Museen in Europa. [...]

Neubeginn der Website-AG

Seit über 15 Jahren wird die Website des Goethegymnasiums mittlerweile von Schülern erstellt und verwaltet. Um diese Tradition fortzuführen, wollen wir auch Neueinsteigern eine Einführung in die Programmierung von Websites und allem was dazu gehört ermöglichen. Dabei lernt jeder Teilnehmer der Website-AG, erste eigene Internetseiten zu programmieren und dort auch schwierigere Ideen umzusetzen, hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Im Anschluss werden wir für Interessierte einen Einstieg in die fortschrittliche Programmierung auf Websites ermöglichen. [...]

Farbe sucht Form

Die Klasse 6c nutzte im vergangenen Schuljahr 2018/19 die Möglichkeit, sich mit einem eigenen Thema am Bauhausagentenprojekt zu beteiligen. Zu Beginn war nur klar, dass das Thema Bauhaus im Mittelpunkt stehen sollte und die Klasse unbedingt eigene Filme produzieren wollte. Der Projektstart war ein sehr interessanter Bauhausspaziergang durch die beiden Unigebäude mit den Schwerpunkten Farbe und Form. Jeder weiß, dass Blau, Gelb und Rot ihre Formen bekommen haben, obwohl die Bauhausschüler immer wieder neu über die Beziehungen von Farbe und Form diskutiert haben.

Das Goethegymnasium Weimar - eine bewegungsfreundliche Schule

Ausgehend vom Themenjahr „Sport bewegt“ [wurde] das Programm „Bewegungsfreundliche Schule“ in Thüringen zum Schuljahr 2018/2019 auf der Basis der bisherigen Erfahrungen fortgeschrieben und weiterentwickelt. Im Rahmen des schulischen Gesamtkonzeptes nach § 47 des Thüringer Schulgesetzes nimmt der Baustein der bewegungsfreundlichen, gesunden und sicheren Schule einen entscheidenden Platz ein. Gemeint ist damit eine Schule, bei der im schulischen Konzept Bewegung eine maßgebliche Rolle spielt. [...]

Auszeichnung der Seminarfacharbeiten durch die Stiftung Ettersberg

Auch in diesem Jahr beteiligten sich drei Teams unserer Schule am Schülerwettbewerb "Diktaturerfahrung und demokratische Umbrüche in Deutschland und Europa" der Stiftung Ettersberg. Zwei davon wurden für den 18. Juni in die Stasi-Gedenkstätte Andreasstraße in Erfurt zur Auszeichnungsveranstaltung eingeladen. Nach berührenden Liedern zu ihrer Gitarre von der Erfurter Songwriterin Joyce November würdigte Prof. Dr. Jörg Ganzenmüller die Leistungen der Abiturientinnen und dankte den Lehrerinnen und Eltern für die Unterstützung. [...]

L’échange avec Blois

Am Donnerstag, den 28.3.2019 trafen sich 33 Schüler und 2 Lehrerinnen um 6:15 Uhr am Goethegymnasium in Weimar. Alle kamen schwer bepackt und fröhlich dort an, denn es lag eine weite Reise vor uns. Unser Ziel: Blois, Frankreich. Unser Bus kam pünktlich 6:30 Uhr. Alle zweieinhalb Stunden machten wir eine Pause. Die Fahrt war für die Meisten sehr angenehm und die Stimmung im Bus war super, denn alle waren schon vorfreudig und aufgeregt. Dann, endlich 19:45 kamen wir nach 13 Stunden und 15 Minuten in Blois an. [...]

Schülerfirma beim Erfurter Zooparkfest

Jedes Jahr findet im Erfurter Zoo das “Zooparkfest” statt, bei dem auf der Festwiese viele spaßige Aktivitäten für kleine und große Tierliebhaber bereitgestellt werden. Zum diesjährigen 60. Jubiläum des Zooparks lautete das Motto “Der Zoo wird bunt”. Verschiedenste Firmen umwarben also auch dieses Jahr fleißig ihre Produkte und Aktionen und versuchten, vor allem die Kinder von ihren Angeboten zu überzeugen. Darunter erstmals auch die Schülerfirma "Kunstwerk by GG" unseres Goethegymnasiums. [...]

Frühjahres Crosslauf im Webicht

Am 8. Mai fand wie jedes Jahr der Frühjahres Crosslauf der Weimarer Schulen statt. 44 laufbegeisterte Schülerinnen und Schüler des Goethegymnasiums fanden sich im Webicht ein, um sich mit den Teilnehmern der anderen Schulen zu messen. Pünktlich zum Start um 14:30 Uhr begann es zu regnen. So war schon einiges an Konzentration gefordert, um die nun schwierigeren Bodenverhältnisse zu meistern. Zum Glück blieb es nur bei kleineren Stürzen. Fast alle erreichten wohlbehalten und glücklich, es geschafft zu haben, das Ziel. Unsere besten Starterinnen und Starter waren: [...]

Goethegymnasium gewinnt Preise beim "Planspiel Börse"

Am Donnerstag, dem 11.04.2019, fand wie jedes Jahr die Siegerehrung zum “Planspiel Börse” der Sparkasse Mittelthüringen statt. Von unserem Goethegymnasium reisten dazu insgesamt sechs Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse mit der Wirtschaft-und-Recht-Lehrerin Frau Bunge und dem WR- Referendar Herrn Simon zur Auszeichnungsveranstaltung nach Sömmerda. Abgesehen von einer Deutschrap-Performance der Band Gorilla Funk und Gratis-Lasagne konnten wir dort auch mehrere Preise „abstauben“. [...]

Wir waren die Ersten!

Am 5. April hat die Klassik Stiftung Weimar mit einem großen Fest das neue Bauhaus-Museum eröffnet und 25 Schülerinnen und Schüler der Kunstkurse Klasse 11 und 12 waren mit die ersten Besucher, die das neue Museumsgebäude betreten und besichtigen durften. Gemeinsam mit ihren Kunstlehrerinnen nahmen sie am Eröffnungs-programm der Bauhaus-Agenten im neuen Bauhaus-Museum teil. So konnten noch vor der eigentlichen Eröffnung die Schulen des Bauhausagenten- Programmes Einblicke in die beiden neu eröffneten Museen erhalten. [...]

Projekttage zum Haus am Horn

In den beiden Projekttagen standen das Modellhaus Haus am Horn und zeitgemäßes modernes Bauen im Mittelpunkt. Wir erarbeiteten uns zunächst die für eine Architektur wichtigen Bereiche: Licht, Material, Form, Farbe und Städtebau gemeinsam mit Partnern mit vielfältigen theoretischen und praktischen Aufgaben. Welche Rolle die Bereiche beim Musterhaus spielten, wurde uns von Johannes Siebler anschaulich erklärt. [...]

Regionalwettbewerb Jugend forscht

Am Morgen des 28. 02. 19 machten sich fünf unserer Schüler auf in die Weimarhalle, um dort ihre insgesamt drei Projekte beim diesjährigen Wettbewerb Jugend-forscht/Schüler-experimentieren vorzustellen. Nach einem aufregenden Tag, an dem sie ihre Projekte sowohl einer interessierten Fachjury als auch einer neugierigen Öffentlichkeit vorgestellt hatten und dabei noch genug Zeit fanden, die Projekte anderer Teilnehmer zu bestaunen, ging es dann an die Preisverleihung, bei der alle fünf tolle Auszeichnungen erhielten. [...]

Gerätturnen - Landesfinale 2019

Am 6.03.2019 fand das Landesfinale von “Jugend trainiert für Olympia” statt. Wir stellten eine weibliche Mannschaft in der WK 3 auf, wir sind aus der 8. und 9. Klasse. Das besondere an diesem Wettkampf war, dass wir alle einen Vierkampf Turnen mussten, das heißt jeder von uns musste am Sprung, Stufenbaren, Balken und Boden turnen. Der Wettkampf verlief nicht ganz ohne Patzer, aber wir könnten uns am Ende den 4 Platz von ganzen 7 Mannschaften erzielen, was sehr großartig ist! [...]

Unsere Klasse 9a im Thüringer Landtag

Am 6.3.19 haben wir, die Klasse 9a des Goethegymnasiums, im Fach Sozialkunde mit Frau Thaler und Frau Striebe einen Ausflug nach Erfurt in den Thüringer Landtag gemacht. Am Erfurter Hauptbahnhof angekommen, ging es gleich weiter zum Landtag, wo wir nicht lange warten mussten, da unser ganzer Besuch schon durchgeplant war. Im Thüringer Landesparlament folgt anscheinend alles strengen Regeln. Wir begannen mit einem Vortrag über die Geschichte Thüringens, den unser netter Betreuer vom Besucherdienst für uns vorbereitet hatte. [...]

Lasertag für Zuhause

Mit dem Thema „Lasertag für Zuhause“ trat ich zusammen mit Franziska-Sophie Göttsch (Halepaghen-Schule Buxtehude) beim Regionalwettbewerb Jugend forscht in Lüneburg an. In der Kategorie „Technik“ entwickelten wir dafür während des letzten halben Jahres ein eigenes Lasertag-System. Lasertag ist ein spannendes Bewegungs- und Strategiespiel, welches sich weltweit einer immer größeren Spielergemeinde erfreut. [...]

Sie wollten Freiheit und Menschenwürde

„Kommen Sie mit zur Klärung eines Sachverhalts!“ Diese harmlos klingende Aufforderung markierte für viele Menschen den Beginn einer Tortur. Auf die Festnahmen folgten Transport und Verhör in eine von 17 Untersuchungsanstalten des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) der DDR. Wobei das Ziel des Transports für die betroffenen Menschen unbekannt war. Am 18. Dezember nahmen die Geschichtskurse des Jahrganges 12 an einer Führung durch die ehemalige Untersuchungshaftanstalt (UHA) Erfurts teil. [...]